Saarburg / Neuerburg a. d. Donau -

9. BME-VALUE DAY 2017

EVENT | RÜCKBLICK

Am 11.-12. Juli war es soweit: Im exklusiven Audi Drivng Experience Center fand der 9. BME-Value Day statt. Im Fokus der diesjährigen Veranstaltung standen die Themen "Kosten- und Wertanalyse, Innovationen und Digitalisierung im Einkauf".

Gemeinsam mit der MAN Truck & Bus AG lieferte die POLARIXPARTNER GmbH interessante Best Practice-Erfahrungen zum Thema "Neue Ansätze im Target Costing am Beispiel einer Truck-Entwicklung". In der anschließenden Frage- und Antwort-Runde mit den rund 100 Fach- und Führungskräften aus Einkauf, Supply Chain Management und Logistik wurden die Vorteile und Grenzen beim klassisches Top-down Target Costing und die Herausforderungen bei der Einführung von Bottom-up Target Costing diskutiert.

POLARIXPARTNER, innovativer und umsetzungsstarker Consulting- und Cost-Engineering-Partner, freut sich über die sehr positive Resonanz zu dieser Veranstaltung. „Als Hauptsponsor und Gastgeber der Abendveranstaltung war es uns sehr wichtig, dass die Balance zwischen Vorträgen, Networking und Erlebnis bei den zahlreich erschienenen Teilnehmern positiv ankommt!" (Jürgen Baumann, Partner bei POLARIXPARTNER)

Dies war offensichtlich der Fall, denn mit einer Gesamtbewertung von 1,6 war diese hochkarätige Veranstaltung des BME ein voller Erfolg. Neben spannenden Vorträgen zu brandaktuellen Themen und anregenden Diskussionen wird der ein oder andere seine ganz persönliche Erfahrung auf der Teststrecke des Audi Driving Experience Center in guter Erinnerung behalten.